Labret - Piercing4you Linz

Öffnungszeiten: Mon- Fr: 10.30 - 18.00  Sa: 10.00 - 13.00



piercing4you
Direkt zum Seiteninhalt

DEFINITIONEN

NASENPIERCING, SEPTUM, DEHNSCHMUCK, TUNNEL&TUNNEL OFFEN, PLUG&PLUG GESCHLOSSEN,

LABRET

Als Labret bezeichnet man einen Stab mit einer festen Platte an einem Ende, als Verschluss dient meistens eine Kugel. Sie sind in unterschiedlichen Längen und meist mit einem Materialdurchmesser von 1,2 oder 1,6 Millimetern erhältlich. Zum Ersteinsatz in ein neu gestochenes Piercing werden vorübergehend Stecker mit Überlängen verwendet, da es in der Regel zu Schwellungen der Lippe kommen kann.

LABRET

Labret mit Innengewinde

Labret mit Innengewinde

Material:
aus Chirurgenstahl oder Titan

 Der Stab hat ein Innengewinde (Röhre mit Innengewinde), der Aufsatz  hat eine Außengewinde und wird in den Stab geschraubt. Labret mit Innengewinde sind sehr beliebt, diese können auch flache Aufsätze haben.
Das Gewinde befindet sich in dem Stab, somit kann man sich beim einsetzen nicht verletzen.
 

LABRET

Labret Push In

Labret Push In

Material:
Stab aus PTFE oder Bioplast
Aufsatz aus PTFE, Acryl, Chirurgenstahl, Titan.

 Das „Push In“- Stecksystem beeindruckt durch einfaches und sicheres Handling. Der Aufsatz wird einfach bis zum Anschlag in den Stab gesteckt – fertig.  Diese Stecker werden häufiger ausgetauscht, da sie durch das relativ weiche Material schneller abgenutzt werden.

LABRET

Labret normal Aussengewinde

Labret „normal“ Aussengewinde

Material
Stab:  Acryl, PTFE, Chirurgenstahl, Titan
Verschlüsse: aus Acryl, Chirurgenstahl, Titan

Stab und Kugel (oder andere Aufsätze) werden einfach zusammengeschraubt.
 
© 2019 Piercing4you
Design your style!
Piercing4you, Graben 4, 4020 Linz
Tel.: 0732 77 5865
E-mail..: mail@piercing4you.at
Zurück zum Seiteninhalt